/ Der erste Chatbot der Welt
Beitrag February 2, 2021

Der erste Chatbot der Welt

Erster Chatbot der Welt

„Wie geht es Ihnen damit?“ – ELIZA, der erste Chatbot der Welt, arbeitete als Psychotherapeutin. Und das bereits in den 1960er Jahren. Ihr Entwickler, der Informatiker und MIT Professor Joseph Weizenbaum, programmierte ELIZA so, dass sie im Gespräch mit offenen Fragen auf Aussagen der realen Nutzer reagierte. Schrieben diese beispielsweise, dass sie ein Problem mit ihrem Bruder hätten, wollte ELIZA mehr über die Familie wissen. Dies funktionierte so, dass ELIZA die Wörter des eingegebenen Satzes mit einem Wörterbuch abglich. Von diesem Wort ausgehend suchte sie dann Oberbegriffe, mit denen sie weitere Sätze bildete. Mittlerweile können Chatbots viel mehr: Digitale Assistenten wie Siri, Alexa und Google Assistant beantworten unsere Fragen, erinnern uns an Termine oder spielen Musik für uns ab. Dabei arbeiten sie mit künstlicher Intelligenz, d.h. sie werden immer besser. Aber nicht nur im privaten Bereich können uns digitale Assistenten unterstützen. In Unternehmen sind Chatbots eine gute Möglichkeit, um Mitarbeiter bei Standardfragen schnell auszuhelfen – das hat sich auch BDO zunutze gemacht. Lernen Sie unseren Chatbot James kennen, der rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr für Sie da ist.