/ Die Lösung heißt „interdisziplinär”
Beitrag April 29, 2021

Die Lösung heißt „interdisziplinär”

Interdisziplinarität

Die digitale Transformation bringt neue Herausforderungen für die Wirtschaftsprüfung mit sich. Sie wird viele Prozesse verändern, die für die Wirtschaftsprüfung relevant sind, so zum Beispiel durch den Einsatz von Künstlicher Intelligenz und Robotics. Diese Veränderungen verlangen nicht nur tiefere IT-Kenntnisse. Der Wirtschaftsprüfer von Morgen wird nicht mehr ausschließlich über das klassische Profil mit Finance-Schwerpunkt verfügen. So könnten beispielsweise für diese neuen Aufgabenfelder zukünftig Mathematiker und Wissenschaftler Teil des Wirtschaftsprüferteams sein. Auch bei BDO haben wir die Vorteile eines diversen Teams erkannt und arbeiten bereits interdisziplinär zusammen.

Fahren Sie mit dem Cursor über die Plus-Zeichen, um mehr über das Thema Interdisziplinarität zu erfahren.

Interdisziplinarität Herausforderung und Chancen
Fachspezifische Herausforderungen: Unterschiedliche Denkweisen und Methoden können die Zusammenarbeit erschweren.
Interpersonelle Herausforderungen: Stereotype sowie unklare Rollenerwartungen können eine Herausforderung für die Teamarbeit darstellen.
Problemstellungen werden immer komplexer. Nur mit der Expertise aus mehreren Disziplinen können sie in ihrer Ganzheit erfasst werden.
Die Perspektive aus unterschiedlichen Disziplinen erhöht die Wahrscheinlichkeit, innovative und kreativere Lösungen zu finden.
Diverse Teams können zur generellen Produktivität eines Teams beitragen.